Nachtlager & Fähre

Übernachtungen

Jedes Team wird eigene Vorstellungen davon haben, wie und mit welchem Komfort die perfekte Rallye-Unterkunft ausgestattet sein soll. Die Entscheidung liegt ganz bei Euch. Es gibt einige, die gerne jede Nacht im Auto schlafen oder campen. Andere brauchen eine heiße Dusche und etwas Komfort nach langen und anstrengenden Strecken.

Das hängt natürlich auch mit dem Budget zusammen, das man einsetzen möchte. Wir geben pro Standort Empfehlungen für Unterkünfte verschiedener Preiskategorien von Hotel bis zu Campingplätzen und wo erlaubt auch Hinweise zum Wildcampen.

Beenden wir den Tag in einer größeren Stadt, so befinden sich die Hotel Empfehlungen nahe der Ausgehzonen.

Auf der diesjährigen Jubiläumstour werden wir darüber hinaus mindestens einmal im Rallyecamp übernachten. Daher unbedingt Campingequipment einplanen.

 

Fähre

Wir werden mit der Fähre von Spanien nach Marokko übersetzen. Die Routenplanung sieht ausreichend Puffer für eine rechtzeitige Ankunft zur Einschiffung vor. Weitere Infos zu Buchung, Partner, etc. folgen.